Einiges  zu  mir

Ich heiße Frank Bielicke, bin 1963 geboren und eine echte Berliner Pflanze.
Die Fotografie ist mein leidenschaftliches Hobby und ich kann einfach nicht davon ablassen, die Welt, wie ich sie sehe und fühle, festzuhalten.
Ich habe keine echte Festlegung in der Fotografie, ich robbe mit meinem Makroobjektiv  gerne durch Wiesen, erfreue mich an Landschaften und Naturschauspielen, so wie mich auch Architektur und ihre Details  begeistern können. 
Meine Auffassung von Fotografie entnehme ich einem Zitat des französischen Fotografen Henry Cartier Bresson (*1908-2004):

"Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher der Kamera, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele".

Ich möchte Sie/Euch gerne hier einladen, einen Moment zu verweilen, die gezeigten Momente mit zu genießen. Und wenn ich Sie/Euch kurz damit vom Alltag ablenken durfte,  ist mir das eine große Freude.

Die Fotos werden regelmäßig ausgetauscht, weitere Besuche lohnen ich daher.


Mehr Fotos von mir gibt es auch in der VIEW-Fotocommunity des STERN.
Dort wurden diverse Fotos mit  redaktionellen Empfehlungen versehen.
Ebenso wurden Fotos von mir auf der Startseite des Internetsauftritts  der VIEW-Fotocommunity gezeigt.
Ein Foto wurde direkt für Internetauftritt des  STERN gewählt.

Mein größter Stolz ist der Abdruck eines Fotos,  in der Printausgabe des Magazin VIEW.

Gerne können sie sich über das Kontaktformular an mich wenden, um Fotos oder Bildrechte zu erwerben.